Hundeschule Bad Kissingen
Hundeschule Bad Kissingen

Aktuelle Trainingsgebiete

und Zeiten

 

Erwachsenenstunde:

Samstag von

10:30

 

Welpenstunde:

Samstag von

9 Uhr

 

wechselnde Übungsorte

Der Hund im Familensystem - Systemische Aufstellungsarbeit

 

von 10 - 17 Uhr

und 14 - 17 Uhr

160.- / 80 € 

weitere Infos unter Seminare...

Mantrailer Kurs

ab 

10x jeden Donnerstag 18 Uhr

 

Treibball Kurs

jeden Freitag 18 Uhr

_______________________

Mantrailer Seminar

am ...

Weitere Infos unter Seminare...

Treibball- Seminar

am 

von 10 - 16 Uhr - 80 €

Weitere Info unter Seminare...

Longier Seminar

am ...

für unkonzentrierte und abgelenkte Hunde 

von 10 - 16 Uhr - 80 €

weitere Infos unter Seminare...

_______________________

Antijagdtraining

am ...

von 13 - 16 Uhr - 80 €

Weitere Infos unter Seminare...

Dummy Seminar

mit Dummytrainerin Ines Fuchs

am 04.+05.04.2020

10 - 16 Uhr / 10 - 15 Uhr -140 €

 Weitere Infos unter Seminare....

 

Dummy -Fortgeschrittenen

10er Kurs

am

 

Nasenarbeit am ...

Weitere Infos unter Seminare

Geräte Seminar

am ...

von 10 bis 13 Uhr - 80 €

Weitere Infos unter Seminare

Achtsamkeit & Leinenführigkeit 

....

von 10-16 Uhr - 80 €

in Wildflecken

Kommunikation-wie sag ich es meinem Hund

am 08.03.2020

von 10-16 Uhr - 80 €

in Wildflecken ______________________

 

Kommunikation Seminar I

am              - 80 €

Kommunikation Seminar II

am              - 80 €

 

Modul I +II Kombi

am              - 160 €

weitere Infos unter Seminare

© Alle Rechte vorbehalten

Treibball - Ziel

Im Wesentlichen geht es darum, alle verteilten Bälle vom Hund ins Tor treiben zu lassen.

 

ABER: Es steckt viel mehr dahinter!

 

Bei der Treibballarbeit ist es für mich wichtig, die Kommunikation zwischen Mensch und Hund so weit zu fördern, bis durch wenige Signale, effektiv zusammengearbeitet werden kann. Durch das Dirigieren mit Stimme und Handgeste soll der Mensch die Aufmerksamkeit auf sich lenken. Es ist Aufgabe, ohne Schimpfen und Schreien zum Ziel zu kommen und auf das Individuum Hund zu achten und sich Zeit zu lassen.

 

Bei der gemeinsamen Arbeit ist Spaß das oberste Gebot. Es geht in erster Linie um eine optimale, beziehungsorientierte Zusammenarbeit und nicht um das Gewinnen von Pokalen. Auch der kleinste gemeinsame Erfolg macht aus Einzelgängern (Spaziergängern), ein Team, das nach getaner Arbeit zufrieden ist.

 

Der Phantasie ist bei Treibball keine Grenzen gesetzt, zum Beispiel kann mit mehreren Toren oder Hindernissen gearbeitet werden.

 

Wie bei jeder neuen Arbeit sollte auch Treibball unter fachgerechter Anleitung erlernt werden. Es ist nicht mein Ziel, dass sich die Teams untereinander messen. Es geht mir darum, dass meine Schüler die eigene Beziehung zum Hund einschätzen und formen lernen.

 

Treibball ist mehr, als nur Bälle rollen!


So bitte nicht!
Viele Treibballbücher verweisen auf ein Training mit einem sogenannten Schweineball hin. Schweinebälle nein danke!


Warum?
- Überleiten auf den Gymnastikball ist fast unmöglich
- Gesundheitliche Schäden: abgeschliffene/ausgeschlagene Zähne
- Hund lernt Besitz anzeigen, da die Pfote auf den Ball gelegt werden kann
- "Töten" des Balls wird forciert
- Selbstbefriedigung für den Hund, keine Interaktion mit dem Halter

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundeschule Bad Kissingen - Sabine Claßen